E1-Junioren küren ihren Sieger der Team-Challenge

Um gegen die Langeweile der fußballfreien Zeit anzukämpfen, haben die Jungs der E1 des TuS Westfalia Wethmar regelmäßige Aufgaben von ihren Trainern gestellt bekommen.

Bei der letzten Aufgabe wurde diesmal allerdings kein konkretes Thema vorgegeben, sondern es war die Kreativität der Spieler gefragt. Wichtig war nur, dass der Inhalt mit dem TuS, der E1 und dem Fußball verknüpft wurde. „Grundsätzlich haben sich alle Kinder fleißig beteiligt und Woche für Woche tolle Videos hochgeladen, sodass man zum einen aktiv war und zum anderen man sich so über die Videos sehen konnte“, lobten die Trainer Stephan Polplatz, Jan-Eric Halbe und Pierre Leidag unisono.

Letztlich kürte die Jury Matthis (Foto rechts) und Jonah (links) zu den Siegern der Challenge, wobei Mathis´filmisches Meisterwerk auf der Startseite als Intro-Video zu bestaunen ist. Nun soll aber bald wieder der analoge Ball statt der vielen digitalen Medien im Mittelpunkt stehen. „Wir alle hoffen, dass der Spuk schnell endet und wir endlich wieder zusammen Fußball spielen können“, sagt Jan-Eric Halbe.

von | Jan 12, 2021 | Allgemein, News