Vorläufiger Abschied nach sechs Siegen in Serie

Das letzte Heimspiel des Fußballjahres war auch gleichzeitig der letzte Auftritt von Trainer Andree Neuhaus an der Linie. Nach dreieinhalb Jahren gönnt sich der 39-Jährige eine schöpferische, persönliche Pause.

„Ich hatte schon zur Rückrunde der abgelaufenen Saison den Gedanken, etwas kürzerzutreten“, räumt Neuhaus ein, der die laufende Spielzeit dann zusammen mit der Unterstützung seines neuen Co-Trainers Dustin Kampmann anging. Nach dem mäßigen Saisonstart reifte dann der Entschluss, zum Jahresende den Posten ruhen zu lassen. „Ich brauche einfach eine Pause. Der Aufwand war zuletzt riesig, hinzu kommt natürlich auch die Familie und der Beruf.“

Der Rückblick auf die letzten dreieinhalb Jahre fällt allerdings durchweg positiv aus. „Wir wurden damals super aufgenommen. Der TuS ist ein strukturierter und durchweg organisierter Verein“, lobt Neuhaus den grün-weißen Club, bei dem sich er und seine Mannschaft, die im Sommer 2019 geschlossen vom SuS Oberaden zum TuS übergesiedelt war, immer wohl gefühlt hätten.

So übergibt Neuhaus also den Staffelstab „mindestens für ein halbes Jahr“ an seinen bisherigen „Co“ – auch wenn ihm der Fußball und das ganze Drumherum sicherlich fehlen wird, zumal seine Jungs am Sontag den sechsten Sieg in Serie eigefahren haben. Die Chancen, dass der Abschied eher den Charakter eines „Auf Wiedersehen!“ als eines „Lebt wohl!“ besitzt, stehen daher auch nicht so schlecht. „Ich werde sicherlich auch das eine oder andere Mal am Platz sein und die Spiele der Jungs anschauen“, erklärt Neuhaus, der seinem Nachfolger sogar seine Unterstützung im Hintergrund angeboten hat. „Dustin kann mich immer anrufen. Wenn ich irgendwie helfen kann, werde ich das tun!“

von | Dez 6, 2022 | Allgemein, News

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Einstellungen gespeichert.
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • wfwaf-authcookie-{hash}
  • wf_loginalerted_{hash}
  • wfCBLBypass
  • ga-disable-{ID}

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren