Turnier Nummer drei für alle Doko-Freunde

Re oder Contra: Am Freitag, den 23. September, lädt der TuS Westfalia Wethmar alle Kartenfreunde erneut zum Doppelkopf-Turnier ins Vereinsheim „TuS-TREFF 48“.

Um 19 Uhr starten alle Zocker ins dritte Turnier der „3. Wethmarer Doppelkopf-Meisterschaft“. Die Verantwortlichen halten auch diesmal für die erfolgreichsten Spieler ein buntes Prämien-Buffet bereit, Hauptpreis ist traditionell ein Frühstückskorb.

Der Termin für das letzte Turnier der Serie in 2022 steht auch bereits lange fest: Am Freitag, den 9. Dezember, geht es um die Hauptpreise in Höhe von 100, 75 und 50 Euro in bar für die drei Erstplatzierten der Gesamtwertung, in die maximal drei Ergebnisse eingehen. Ein Streichergebnis ist also möglich. Das Startgeld von 7 Euro verwandelt sich bei der Bezahlung wie gewohnt direkt in eine Spende und kommt komplett dem Förderverein des TuS zugute.

Anmeldungen für das Turnier können ab sofort bei Bernd Völkering unter info(at)tus-westfalia-wethmar.de abgegeben werden.

von | Sep 20, 2022 | Allgemein, News