„Scheine für Vereine“ – TuS wieder im Sammelfieber

Das Sammelfieber steigt wieder: Die Handelskette REWE hat seit dem 25. April erneut ihre Aktion „Scheine für Vereine“ gestartet.

Für einen Einkaufswert von 15 Euro erhält jeder Kunde einen Coupon, der dabei hilft, das Vereinskonto aufzustocken und am Ende wertvolle Sachprämien einzulösen. „Bei der letzten Aktion konnten wir dank der fleißigen Sammelei unserer Mitglieder und Freunde richtig profitieren“, erinnert sich der 1. Vorsitzende Stephan Polplatz. „Damals hatten wir Scheine im fünfstelligen Bereich gesammelt und uns dafür diverse Artikel im Bereich von Sportausrüstung und Trainingsmaterial sowie eine Dartscheibe und Tablets sichern können.“ Für die digitale Ausrüstung insbesondere im Juniorenbereich soll natürlich neben dem fußballerischen Equipment-Bereich auch diesmal vornehmlich gesammelt werden.

Daher freut sich der TuS auch diesmal wieder über jeden Coupon, der digital eingelöst werden kann (https://scheinefuervereine.rewe.de/verein/278643). „Natürlich nehmen wir die Scheine auch gerne persönlich am Sportplatz bzw. im Vereinsheim entgegen“, ergänzt Polplatz. „Vielleicht gelingt es uns ja, das Ergebnis vom letzten Mal zu toppen. Wir sagen im Namen unserer zahlreichen Aktiven schon jetzt DANKE fürs Sammeln!“ Die Aktion läuft übrigens bis einschließlich Sonntag, den 5. Juni.

von | Apr 26, 2022 | Allgemein, News