Minigolf statt Fußball

Eine Trainingseinheit der besonderen Art absolvierten die E1-Junioren am vergangenen Mittwochnachmittag: Das Team des Trainertrios Jan-Eric Halbe, Pierre Leidag und Stephan Polplatz verlegte die Trainingseinheit aufgrund der Platzsperrung wegen der bekannten Sanierungsarbeiten auf die Minigolf-Anlage an der Rundsporthalle in der Stadtmitte.

Auch dort fühlten sich die Kicker pudelwohl und absolvierten in den 1,5 Stunden die halbe Platzrunde mit dem ungewohnt kleien Spielgerät. Titus Breitfeld, Kolja Pfeiffer und Mats Levers hießen am Ende die drei treffsichersten Erstplatzierten. Am heutigen Freitag heißt es dann aber wieder “auf den Platz” zur letzten Vorbereitung auf das morgige Auswärtsspiel in Holzwickede.

von | Sep 11, 2020 | Allgemein, News

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Einstellungen gespeichert.
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_{HASH}
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url
  • wfwaf-authcookie-{hash}
  • wf_loginalerted_{hash}
  • wfCBLBypass
  • ga-disable-{ID}

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren