Knaller-Auftakt zur Heimspiel-Premiere

Das ist mal ein echter Knüller: Die 1. Mannschaft des TuS Westfalia Wethmar trifft bereits am 2. Spieltag der neuen Bezirksliga-Saison 2021/22 auf den Lokalrivalen BW Alstedde. Dies ergab am heutigen Mittwoch die Veröffentlichung des FLVW.

Somit wartet auf die zahlreichen grün-weißen und blau-weißen Fans zur Wethmarer Heimspiel-Premiere am ersten September-Wochenende gleich ein Highlight. Die Partie war regulär für Sonntag, den 5. September, angesetzt. Beide Vereine haben sich mittlerweile allerdings geeinigt, dass die Revanche für das letzte Pflichtspiel auf Samstag, den 4. September, um 17.30 Uhr vorverlegt wird.

„Das ist natürlich für alle Beteiligten ein super Event zu Beginn der Serie“, sagt Fußball-Obmann Heinz Werner Krause. „Wir hoffen natürlich, dass wir wie zuletzt beim 3:1 am Heikenberg im Oktober 2020 erfolgreich sein können!“ Der Saison-Auftakt findet für die Mannschaft von TuS-Trainer Steven Koch übrigens bei der DJK TuS Körne statt. Nach dem Lokalduell reist der TuS zum Geisecker SV.

von | Jul 14, 2021 | Allgemein, News