Guter Tausch: Dauerkarte gegen Dauerkarte

Ziemlich genau einen Monat lang müssen die treuen Fans des TuS Westfalia Wethmar noch warten, dann beginnt endlich – und hoffentlich ohne irgendwelche Einschränkungen – die neue Saison 2021/22.

Auch für diese Spielzeit haben die Verantwortlichen eine Jahreskarte für die 15 Heimspiele in der Bezirksliga aufgelegt, die zum altbekannten Preis von 38,96 Euro erworben werden kann (Hin- und Rückrunde jeweils 19,48 Euro und damit weiterhin angelehnt an das Gründungsjahr des Vereins). „Allein für die erste Begegnung am Cappenberger See lohnt sich dieses Ticket schon“, meint Fachschaftsleiter Heinz-Werner Krause mit einem Augenzwinkern, denn immerhin gastiert gleich am zweiten Spieltag der Lokalrivale BW Alstedde am Samstag, den 4. September (Anstoß 17.30 Uhr), auf dem Wethmarer Kunstrasen.

TuS-Fans, die für die abgebrochene Saison ebenfalls eine Dauerkarte erworben hatten, können sich im Übrigen doppelt auf den Re-Start freuen. „Die alten Karten können gegen die neuen Tickets kostenfrei eingetauscht werden“, erklärt Krause. Immerhin habe die Spielzeit 2020/21 lediglich drei Heimspiele geboten. „Daher ist es für uns selbstverständlich, unseren treuen Zuschauern auf diese Weise entgegenzukommen!“

von | Jul 28, 2021 | Allgemein, News