| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Zuversicht nach starker Trainingswoche

1. Mannschaft erwartet Viktoria Kirchderne (Sonntag, 15.15 Uhr)

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Für die 1. Mannschaft des TuS Westfalia Wethmar kommt es am vierten Spieltag zu einem weiteren Duell gegen einen echten Hochkaräter: Am heutigen Sonntag (Anstoß 15.15 Uhr) gibt mit Viktoria Kirchderne ein echtes Schwergeewicht der Liga seine Visitenkarte am Cappenberger See ab.

Die Viktoria schloss die letzten beiden Spielzeiten jeweils als Dritter ab und brachte den Grün-Weißen in der Vorsaison zwei Niederlagen bei. "Wir sind gewarnt", sagt Trainer Andreas Przybilla. "Wir sind aber auch bereit!" Denn nach einer sehr guten Trainingswoche mit 23 Aktiven auf der Platte sowie einigen aufarbeitenden Gesprächen nach den zuletzt zwei schwachen Auftritten ist der Coach zuversichtlich. "Ich bin sicher, dass die Jungs zeigen werden, dass sie auf den ersten Dreier brennen. Das sollen die Zuschauer von Beginn an spüren."

So soll der erfahrungsgemäß stets starke und kompakte Gegner, der laut Przybill auch zwei herausragende Individualisten vom Anpfiff an bekämpft werden. "Wir wollen endlich Taten sprechen lassen", fordert der Trainer, der mit einem Dreier unbedingt das unbefriedigende Tabellenende verlassen will.

zurück