| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Weiterhin ungeschlagen

U23 bezwingt den Werner SC II mit 4:2

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Die U23 des TuS Westfalia bleibt im neuen Jahr weiterhin ungeschlagen und verbuchte im dritten Testspiel den zweiten Sieg: Gegen die Reserve des Werner SC gewannen die Hausherren am Sommtag mit 4:2 (2:0).

Trainer Paul Mantei hatte nach der Partie ganz viel Lob für seine Truppe übrig. „Ich bin mit der Einsatzbereitschaft, dem Willen und der Konzentration auf das Spiel sehr zufrieden“, sagte der neue Mann an der Seitenlinie und attestierte dem Kollektiv eine defensiv starke und stabile Leistung. „Wir haben nur sehr wenig zugelassen. Lediglich bei den Gegentoren waren wir etwas zu sorglos und haben die falsche Entscheidung getroffen.“

Verbesserungsmöglichkeiten sieht Mantei noch in der offensiven Ausrichtung, da seine Elf teilweise zu hektisch nach vorne gespielt habe. „Außerdem müssen wir vor dem Tor noch kaltschnäuziger und abgeklärter werden“, meinte der Coach, der gegen den B-Ligisten eine Vielzahl von guten Chancen ungenutzt sah.

Dennoch überwog am Ende eindeutig die Zuversicht, denn die Westfalia mache auf den neuen Trainer über neunzig intensive Minuten einen richtig guten Eindruck. „Man merkt den Jungs nach der schwierigen Hinserie an, dass sie wieder Bock auf Fußball haben. Das ist die erste Voraussetzung, damit wir in Zukunft erfolgreich sind.“

zurück