| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Torreicher Sieg im "kleinen Derby"

3. Mannschaft besiegt die Reserve von BW Alstedde klar mit 7:3

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Die Beteiligten konnten es kaum abwarten und waren entsprechend voller sportlichem Tatendrang: Im ersten Testspiel nach der Corina-Krise bezwang die 3. Mannschaft des TuS Westfalia Wethmar die Reserve von BW Alstedde II mit 7:3 (3:2).

„Die Jungs haben viele gute Ansätze gezeigt“, freute sich Trainer Andre Neuhaus nach dem Comeback und einer knapp viereinhalbmonatigen Fußball-Pause. „In der Offensive haben einige tolle Momente gehabt und viele starke Aktionen gezeigt!“ So führte der TuS relativ zügig mit 3:0, ließ weitere Chancen aus und kassierte auf der Gegenseite zwei unnötige Gegentreffer nach einer Ecke und einem tollen Sonntagsschuss des Gegners.

Im zweiten Abschnitt legte der Gastgeber zum 4:2 nach, leistete sich dann einen Aussetzer im eigenen Strafraum und kassierte per Elfmeter letztmalig den Anschluss. „In der Endphase schwanden ziemlich allen Aktiven zwar etwas die Kräfte, dennoch haben wir im vorderen Bereich noch einmal nachgelegt und drei Treffer zum Endstand erzielt“, lobte Neuhaus, der den vierfachen Torschützen Jaszmann aus einer geschlossen starken Mannschaft herausstellen wollte.

zurück