| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Sofort das erste Sechs-Punkte-Spiel

1. Mannschaft empfängt den VfL Kemminghausen (Anstoß Sonntag 15.15 Uhr)

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Es ist angerichtet: Die 1. Mannschaft fiebert nach einer ziemlich unterdurschnittlichen Halbserie nun dem Wiederbeginn der Rückrunde entgegen: Zum Auftakt empfangen die Grün-Weißen den VfL Kemminghausen.

Mit einem Dreier könnte man nicht nur viel für Kopf, Moral und Selbstvertrauen tun, sondern auch den direkten Kontrahenten mit in den Abstiegskampf ziehen, da der VfL lediglich acht Punkte mehr auf dem eigenen Konto hat. Trainer Steven Koch ist vor diesem Sechs-Punkte-Spiel ausnahmslos zuversichtlich."Wir sind gut vorbereitet!", verspricht der Coach, der zufrieden auf die zurückliegende Vorbereitung und den aktuellen Kader schaut. "Wir haben die Truppe super umstrukturiert und tolle Jungs geholt, die sich auf dem Platz für das Team zerreißen. Das hat in der Hinrunde teilweise sehr gefehlt."

Vor allem in der Offensive hat die Westfalia ihre Qualitäten enorm steigern können. "Die Mannschaft ist vorne viel besser besetzt. Wir erarbeiten uns viele Chancen, die wir endlich auch konsequent verwerten", lobt Koch sein Team. Diese eindeutige Tendenz der Vorbereitung soll fortgesetzt werden, denn das Heimspiel (Anstoß 15.15 Uhr) ist richtungsweisend. "Ein Sieg ist einfach Pflicht!", sagt Koch, der in den nächsten beiden Duellen in Kirchderne und beim Lüner SV ebenfalls einige Punkte im Visier hat.

zurück