| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Punktgleich an der Spitze

D1-Jugend siegen beim Schlusslicht TuRa Bergkamen mit 6:0

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Pflichtaufgabe erfüllt: Die D1-Junioren des TuS Westfalia Wethmar gaben sich beim Tabellenletzten keine Blöße und gewannen bei TuRa Bergkamen locker mit 6:0.

Vor der Partie freuten sich die Grün-Weißen schon über die Ergebnisse der Konkurrenz: Holzwickede verlor gegen die JSG Palz Ruhr mit 0:1 und Spitzenreiter Hamm musste sich im Derby gegen Bockum-Hövel mit einem 0:0 begnügen. „Das war eine perfekte Vorlage für unsere Jungs“, frohlockte Trainer Maurice Hartmann.

Von Beginn an agierte Wethmar mit viel Druck und Leidenschaft. Bergkamen baute ein Bollwerk aus sieben Feldspielern um das eigene Tor auf. Dennoch konnte der TuS nach acht Minuten ein Torschuss-Festival von 10:0-Chancen verzeichnen, ehe Claus endlich das erlösend 1:0 erzielte. Bergkamen kam währenddessen nicht zu einer einzigen gefährlichen Aktion.

Wethmar setzte im Anschluss nach, doch lange Zeit verteidigte der Gastgeber erfolgreich mit Mann und Maus. Erst kurz vor dem Wechsel erhöhte Hocevar auf 2:0. Claus legte sogar vor dem Pausenpfiff noch nach. „Das Ergebnis war noch schmeichelhaft für Bergkamen“, befand Hartmann.

In der zweite Halbzeit ging es genauso weiter: Wethmar versuchte alles, um das Ergebnis in die Höhe zu schrauben. Dies gelang: Nach zahllosen Möglichkeiten und tollen Spielzügen stand es am Ende 6:0. In der nächsten Woche geht es am drittletzten Spieltag gegen Kaiserau auf heimischen Geläuf.

zurück