| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Nachlegen in der Fremde gegen den nächsten schweren Gegner

3. Mannschaft reist als Tabellenführer zum SV SW Frömern II

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

"Wir wollen die Tabellenführung behalten!" Mit dieser knappen, aber eindrucksvollen Marschroute tritt Andre Neuhaus die Reise zum Auswärtsspiel beim SV SW Frömern II an.

Der Coach der 3. Mannschaft des TuS Westfalia Wethmar ist sich der nicht wirklich einfachen Aufgabe bewusst. "Meiner Meinung nach wird Frömern unter den Top 5 der Liga landen", erklärt Neuhaus, der dennoch ausnahmslos optimistisch die Partie gehen wird, nachdem seine Jungs am ersten Spieltag ein sauberes 7:2 gegen Fröndenberg-Hohenheide auf den Rasen gezaubert haben.

Auch aus der Vorsaison hallen die Eindrücke gegen die Schwarz.Weißen noch nach. "Frömern hat uns im letzten Spieljahr zweimal ordentlich wehgetan, indem sie uns mit 4:1 und 5:2 geschlagen haben, dennoch fahren wir mit einer breiten Brust dorthin." Personell hat der Trainer wenig Sorgen: Lediglich der angeschlagene Andre Schmidt und der aus privaten Gründen verhinderte Turay Gündüz können nicht mitwirken.

zurück