| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Lokalderby in Brambauer

1. Mannschaft gastiert beim BVB (Anstoß 15 Uhr) - U23-Spiel fällt aus

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Lüner Derby-Fieber in der Bezirksliga: Am Sonntag (Anstoß 15 Uhr) gastiert der TuS Westfalia Wethmar zum brisanten Lokalfight beim BV Brambauer. Die Grün-Weißen brennen dabei aus mehreren Gründen auf ein dreifaches Erfolgserlebnis.

Zu allererst gilt es, die Scharte aus dem Hinspiel auszuwetzen. „Das 1:3 aus dem Vorjahr tat sicherlich weh“, sagt Trainer Andreas Przybilla, dessen Vorfreude riesig ist. „Wir sind alle hochmotiviert und haben eine gute Trainingswoche hinter uns.“

Ein Auswärtssieg soll also her, nachdem Wethmar in sieben Vergleichen seit dem Abstieg des BVB aus der Landesliga nicht mehr als Gewinner vom Platz gehen konnte. Außerdem denkt Przybilla auch an die vielen TWW-Fans. „Ich wünsche mir einfach für den ganzen Verein, seine Anhänger und seine ehrenamtlichen Helfer und Arbeiter am Sonntag diesen Prestige-Erfolg!“ Personell sah es jedoch schon einmal rosiger aus, da Pöhlker (Urlaub) und Quiering sowie womöglich auch Schöpf ausfallen werden. Einige Fragezeichen stehen zudem noch im Notizbuch.

Die U23 der Westfalia ereilte währenddessen am frühen Samstagnachmittag die Absage ihres Auswärtsspiels beim SV Bausenhagen, der das Duell aufgrund der nassen Witterung absagte, da die heimsche „Alm“ nicht bespielbar ist.

zurück