| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Hoffnung auf den ersten Auswärts-Dreier

1. Mannschaft reist zur SG Massen (Sonntag, 15 Uhr)

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Endlich auswärts punkten: Die 1. Mannschaft hat nach sieben Spieltagen ebenso viele Zähler gesammelt, allerdings keinen davon in der Fremde. Daher soll am Sonntag bei der SG Massen endlich das erste Erfolgserlebnis abseits des Cappenberger See unter Dach und Fach gebracht werden.

Die Unnaer sind sehr gut in die Saison gestartet, haben selbst nur einmal den Platz als Verlierer verlassen. Daher ist Trainer Andreas Przybilla selbstverständlich gewarnt. „Wir haben Respekt vor dem Gegner!“, erklärt der Coach. „Dennoch sind wir selbstbewusst genug zu sagen, dass wir gewinnen wollen.“

Denn nach den vielversprechenden Leistungen der letzten vier Wochen, in denen sich der TuS sowohl in der Defensive als auch in der Vorwärtsbewegung verbessert gezeigt hat, ist das Selbstvertrauen groß. „Wir haben erneut eine perfekte Trainingswoche hinter uns, die Jungs sind sehr gut eingestellt für das Duell“, freut sich der Coach, der personell umbauen muss: Keeper Fischer ist privat verhindert, Osterholz, Kahlkopf und Langenkämper hatten zuletzt mit grippalen Infekten zu kämpfen.

zurück