| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Hartes Auftaktprogramm setzt sich fort

U23 reist zum TSC Kamen (Sonntag, 15 Uhr) - Dritte ist spielfrei

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Das Auftaktprogramm der U23 des TuS Westfalia Wethmar in der Kreisliga hat es auch am vierten Spieltag abolsut in sich: Auswärtsspiel TSC Kamen: Am heutigen Sonntag gastiert die Westfalia beim TSC Kamen(Anstoß 15 Uhr).

"Das ist der dritte Gegner an den ersten vier Spieltagen, die mit Sicherheit oben mitspielen wird", weiß Trainer Benjamin Fasse um die erneut sehr schwere Aufgabe. Dennoch versprüht der Coach auch nach bisher null erzielten Punkten nach wie vor Optimismus, da die Leistungen zuletzt absolut in Ordnung waren. "Der Auftritt und die Bereitschaft am letzten Wochenede gegen Heeren waren sehr gut. Ich hoffe, dass wir das erneut zeigen können." Zudem hofft der Linienchef auch auf das zuvor nicht vorhandene Spielglück. "Wenn Fortuna dann auch mal auf unserer Seite ist, ist es sicher möglich, den ersten Punkt oder sogar den ersten Dreier zu holen.

Personell gibt es gute und schlechte Nachrichten: Auf der einen Seite kommt wahrscheinlich Verstärkung aus der 1. Mannschaft in den Kader, auf der anderen Seite werden Dennis Anderson und Patrick Ronneburger leider ausfallen.

Die 3. Mannschaft ist an diesem Wochenende spielfrei und vergnügte sich stattdessen im Rahmen einer team-bildenden Maßnahme im "Dorf Münsterland" in Legden.

zurück