| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Grün-Weiß gegen Grün-Schwarz

U23 empfängt GS Cappenberg zum Nachbarschaftsduell (Sonntag, 13 Uhr)

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Brisantes Vorspiel: Am Sonntag um 13 Uhr empfängt die U23 des TuS Westfalia Wethmar den Ortsnachbarn GS Cappenberg.

Eine allzu große besondere Bedeutung möchte Trainer Benjamin Fasse dem Duell allerdings nicht beimessen. „Es ist zwar eine räumliche Nähe, aber mit dem Wort Derby tue ich mich ein bisschen schwer“, meint der Coach. Für ihn gehe es einfach darum, die Partie kämpferisch bereit und mit der richtigen Einstellung anzugehen. „Es sind drei Punkte, die zu vergeben sind und dafür werden wir alles Mögliche tun.“

Dabei hofft er zudem, dass seine Elf die teils ziemlich hohe Fehlerquote minimieren kann, um nicht erneut dem einen oder anderen Rückstand hinterherlaufen zu müssen. Trotz der negativen Ergebnisse gibt sich Fasse dennoch einmal mehr zuversichtlich. „Wir freuen uns auf das Spiel! Hoffentlich wird es ein enges, faires Match mit dem besseren Ausgang für uns.“

Personell ist die Lage noch unklar. „Wer am Sonntag zur Verfügung steht, ist noch nicht sicher. Luis Hunschede, Lars Falkenberg und Benni Fitzon werden sicherlich fehlen“, erklärt Fasse, der wie in jeder Woche auch auf Unerstützung aus der ersten Mannschaft hofft.

zurück