| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Duell beim Tabellenvorletzten

A-Junioren wollen einen Pflichtsieg bei Westfalia Erwitte landen

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Die A-Junioren des TuS Westfalia Wethmar haben nach ihrem Fehlstart am letzten Wochenende nun die Gelegenheit, einen wichtigen Big-Point im Tabellenkeller zu landen und peilen beim Vorletzten SV Westfalia Erwitte drei Punkte an.

Denn Trainer Niklas Rath ist sich der prekären Lage bewusst. „Wir sind endgültig im Abstiegskampf angekommen! Deshalb wäre ein Erfolgserlebnis ziemlich Gold wert.“ Trotz der nunmehr bedrohlichen Situation ist der Wethmarer Coach dennoch optimistisch, sich durch einen Auswärtssieg (Anstoß 11 Uhr) mehr Luft zu verschaffen. „Die Jungs haben eine ordentliche Trainingswoche hinter sich“, so Rath, der aber personell noch immer einige Sorgenfalten auf der Stirn hat.

Allerdings gelten die Verletzungsprobleme nicht als Ausrede, vielmehr nimmt der Trainer sein Team in die Pflicht. „Wir haben alle den Anspruch, Bezirksliga zu spielen. Daher werden wir eine gute Truppe aufs Feld schicken.“ Dabei hofft Rath, dass seine Jungs nicht verkrampfen und trotz der durchaus vorhandenen Drucksituation frei aufspielen. „Wir müssen und wollen unbedingt die drei Punkte nach Wethmar holen. Ganz egal, wie!" Bei einem entsprechenden Spielausgang würde der TuS den Gegner im Tableau auf acht Zähler distanzieren.

zurück