| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Die nächste Bewährungsprobe

1. Mannschaft gastiert beim Tabellenzweiten Türkspor Dortmund (Sonntag, 15 Uhr)

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Nach den ersten vier Punkten der Saison, die die 1. Mannschaft des TuS Westfalia Wethmar am Cappenberger See in Serie geholt hat, soll nun auch in der Fremde nachgelegt werden: Bei Türkspor Dortmund wartet am Sonntag (Anstoß 15 Uhr) allerdings wieder einmal eine echte Bewährungsprobe.

Immerhin wartet auf die Grün-Weißen der Tabellenzweite. „Dass das eine schwere Aufgabe wird, offensive Qualität und zahlreiche starke Individualisten.“ Dennoch will der Coach nicht allzu viel Energie durch die Beschäftigung mit den Dortmundern aufwenden, sondern sich auf die eigenen Stärken besinnen. „Die Jungs haben zuletzt eine gute Entwicklung gezeigt und viel Selbstvertrauen getankt“, weiß Przybilla. „Wir werden versuchen, unser Spiel durchzuziehen.“

Nicht dabei sein können Podszuck und Pöhlker sowie die Langzeitverletzten. Ein Fragezeichen steht zudem hinter Keeper Florian Fischer, der sich am Dienstag im Training eine Blessur zuzog. Auch Nico Stork ist womöglich nach einem Infekt unter der Woche noch nicht wieder im Vollbesitz seiner Kräfte.

zurück