| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Die ersten Punkte sollen endlich her

U23 erwartet den VfL Kamen II (Anstoß 13.00 Uhr)

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Am fünften Spieltag der Kreisliga A wartet auf die U23 des TuS Westfalia Wethmar endlich einmal ein - zumindest auf dem Papier - Gegner auf Augenhöhe, wenn um 13 Uhr der VfL Kamen II am Cappenberger See antritt.

Trainer Benjamin Fasse freut sich nach dem echten Hammerprogramm zum Auftakt der Serie auf das dritte Heimspiel. "Wir wollen mit aller Macht versuchen, das Spiel positiv zu gestalten, um endlich die ersten Punkte zu holen. Es ist das erste Mal, dass wir gegen einen Gegner spielen, den ich am Ende der Saison nicht unter den ersten Fünf erwarte." Somit erwartet Fasse die volle Einsatzbereitschaft seiner Mannschaft, die auch in den ersten vier Meisterschaftspartien ihr Potenzial aufblitzen ließ. "Mal sehen, wie wir mit der Situation am Sonntag umgehen. Wir sind definitiv in der Lage, den ersehnten Dreier zuhause zu behalten."

Personell sieht es nicht ganz so rosig aus, da mit Patrick Ronneburger und Luis Hunschede wichtige Akteure ausfallen werden. Ob der Wethmarer Talentschuppen Unterstützung aus der 1. Mannschaft erhalten wird, wird sich wohl erst kurz vor dem Spiel entscheiden.

zurück