| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Der Ball rollt digital #087 - TuS-Mannschafts-Tagebuch

3. Mannschaft wäre für eine Fortsetzung der Saison bestens gerüstet

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Immer noch Pause, immer noch kein Ball: Die Amateur-Kicker warten quasi täglich auf eine Entscheidung des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes, wie es mit der unterbrochenen Saison weitergehen wird – oder auch nicht.

Die 3. Mannschaft des TuS Westfalia Wethmar hält sich derweil weiterhin fit. Die nächsten Fleißbienchen im Rahmen der „westfaliableibtfit“-Challenge haben ihre Laufeinheiten nämlich absolviert. Hüseyin Kodas (Foto rechts) machte das Bochumer Stadtgebiet unsicher und umkreiste den Ümminger See. „Er hat sich vorgestellt, dass es der Cappenberger See gewesen ist“, schmunzelt Trainer Andre Neuhaus. „Da wurden die Runden direkt einen Kilometer kürzer!“

Auch die beiden Keeper halten ihr Fitness-Level auf Betriebstemperatur: Marco Heidrich (Foto links oben) durchkreuzte die heimischen Wälder, während Felix Jankort (Foto links unten) am Kanal entlang joggte. „Wir sind also für den Ernstfall alle gerüstet“, betont Neuhaus, der nach den jüngsten Entwicklungen allerdings auch berechtigte Zweifel daran hegt, dass der Spielbetrieb 2019/20 noch einmal aufgenommen wird.

Wie auch immer, die Dritte ruft weiterhin zum großen Schwitzen auf: "Jungs und Mädels, nehmt euch ein Beispiel und zeigt uns, wie ihr euch in Coronazeiten alleine fit haltet. Einfach Westfalia Wethmar Dress anziehen und Foto oder Video posten oder uns schicken, wie ihr ALLEINE Sport treibt, egal was! Das ganze dann noch mit hashtags versehen!"

#westfaliableibtfit

#westfaliableibtfitchallenge

#westfaliasdritte

#kreisligalegenden

#nurdertww

#fuckcorona

#fckcrnvrs

#nixdraufaberallesgegeben

zurück