| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Der Ball rollt digital #033 - TuS-LIVE(-Krisen)-Ticker

TuS-Verantwortliche nutzen die Pause zur Planung der sportlichen Zukunft

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Noch immer ruht der Ball – und niemand weiß, ob, wann und wie es letztlich weitergeht. Dennoch sind die Verantwortlichen des TuS Westfalia Wethmar dabei, die Zukunft zu planen, um beim ersehnten Re-Start der Serie bereit und gewappnet zu sein.

So hat der Sportliche Leiter Rolf Nehling (Foto) in den vergangenen beiden Wochen viele Gespräche geführt, um den Verein sportlich gut aufzustellen. „Ich bin sehr zuversichtlich“, sagt Nehling über die gewonnenen Eindrücke und beispielsweise die Zusammenstellung der Senioren-Teams für die nächste Saison. „Wir sind auf einem guten Weg“, freut sich der 67-Jährige. „In Kürze werden wir auch unsere Fans über die Ergebnisse informieren können.“

Auch in der Jugendabteilung laufen die Drähte heiß, zusammen mit Jugendleiter Bernd Völkering wurden in den letzten Tagen ebenfalls wichtige Weichen gestellt: So hat das Duo die Verträge mit B-Jugend-Coach Daniel Nowak und Nico Sonnen und Philipp Kolbeck bei der C1 um ein weiteres Jahr verlängert. „Wir sind froh, dass wir mit diesen Jungs weiter zusammenarbeiten können und damit diese Baustellen schließen konnten“, sagt Nehling, der sich in Kürze auch zum Thema A-Junioren konkret äußern wird. „Es fehlt hier noch das eine oder andere Detail, wobei die Entscheidung aber schon gefallen ist."

zurück