| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Der Ball rollt digital #005 - TuS-Starschnitte

Keeper Florian Fischer ist der große Rückhalt zwischen den Pfosten

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Die TuS-Kicker im Porträt

Name: Florian Fischer

Bisherige Vereine: SuS Olfen, VfB Waltrop, RW Ahlen, BV Brambauer, Westfalia Wickede, Lüner SV

Beruf: Einkäufer

bei der Westfalia seit: 2019

Position: Torwart

Rückennummer: 1

 

Ich spiele Fußball, weil ... ich diese Sportart liebe.

Was ich schon immer mal machen wollte … eine Safari.

Der größte Luxus für mich ist … die Gesundheit.

Als Ausgleich zum Fußball brauche ich … die ruhigen Stunden mit meinem Sohn.

Was unbedingt mal erfunden werden sollte ... ist ein Bierglas, dass nie leer wird.

Mein Lieblingsfilm … 96 Hours.

Gerne dabei gewesen wäre ich … beim Pokalfinale 2012.

Mit einem Lotto-Gewinn würde ich ... erstmal meinen Kredit begleichen.

Ich lese die BILD, weil … ich im Büro sonst ein Außenseiter bin.

Was ich nicht ausstehen kann ... ist Unordnung.

Worüber ich mich besonders freue ... sind gut gelaunte Mitmenschen.

Geld ist für mich ... ein Mittel zur Lebensfinanzierung.

Wenn ich Urlaub habe ... frühstücke ich ausgiebig.

Früh aufstehen ist ... für mich kein Problem.

Wenn ich eine Filmfigur wäre, dann am liebsten … Rocky Balboa.

Mit wem würdest du gerne mal im Fahrstuhl stecken bleiben … Markus Krebs.

Bei der Westfalia Fußball zu spielen ist für mich … Teil eines besonderen Vereins zu sein.

Das Lied, das meine Lebenseinstellung am besten widerspiegelt ... Beginner – Gustav Gans.

Ich würde gerne über mich in der Zeitung lesen ... der Westfalia bei den angestrebten Zielen geholfen zu haben.

Meine Vorbilder sind … Oliver Kahn, Jens Lehmann.

Mein größter Fehler war … keine Fehler machen zu wollen.

Was ich kann ... geduldig sein.

Was ich nicht kann … kreativ sein.

Mein Lebensmotto ist ... ich liebe das Leben.

zurück