| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Bittere Heimpleite

U23 unterliegt dem Königsborner SV knapp mit 1:2

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Nicht täglich, aber jede Woche grüßt das Murmeltier: Die U23 des TuS Westfalia Wethmar zeigte im Heimspiel gegen den Königsborner SV erneut eine gute Vorstellung, aber einmal mehr standen die Grün-Weißen am Ende mit leeren Händen da, weil der Gast mit einem knappen 2:1 alle Punkte entführte.

"Wir haben guten Fußball gespielt!", befand Trainer Benjamin Fasse. Allerdings fügte er auch noch einen kurzen, aber entscheidenden Satz hinzu. "Leider haben wir uns aber diesmal auch wieder selbst geschlagen."

Der Wethmarer Talentschuppen war eigentlich sehr gut im Spiel und erarbeitete sich immer wieder gute Gelegenheiten. "Wir hatten genügend Chancen, um das Spiel zu gewinnen. Leider haben wir es verpasst, die Big Points zu setzen." Trotz der Niederlage zollte Fasse seinem Team Respekt. "Ich bin mit der Leistung und vor allem der Einsatzbereitschaft sehr zufrieden und hoffe, dass wir das in den nächsten beiden finalen Spielen ebenfalls nochmal abrufen können!"

zurück