| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Startseite

Auftakt der Junioren unter dem Dach der Rundsporthalle

G- und F-Jugend eröffnen die Stadtmeisterschaften des Nachwuchses

Veröffentlicht von TuS Westfalia Wethmar e.V.
Startseite >>

Kurz vor dem Jahreswechsel starten nun auch die Junioren des Lüner Fußballs in den Turnierreigen der diesjährigen Stadtmeisterschaften, nachdem am vergangenen Wochenende bei den Senioren mit dem Sensations-Titel des TuS Niederaden die Entscheidung schon gefallen ist.

Am Samstag, den 30. Dezember, bestreiten der BV Brambauer und Westfalia Wethmar das erste Spiel der Minikicker-Konkurrenz. Weitere Gegner der Grün-Weißen in der Gruppe A sind im Verlauf der Lüner SV und der VfB Lünen. Ab 15 Uhr folgen dann die F-Junioren, auch hier ist der TWW vertreten und spielt in der Gruppe B gegen den BV Brambauer und den BV Lünen. Nach der jeweiligen Vorrunde der sieben Teams folgt dann ein Halbfinale im Überkreuz-Vergleich, um die Finalisten für den Endrundentag am Sonntag, den 7. Januar, zu ermitteln.

Nach der Neujahrspause geht es am 3. Januar weiter mit den C-Junioren: Hier steht der Stadtmeister schon am Abend fest, denn die Fünfer-Konkurrenz wird im Modus "Jeder gegen jeden" entschieden. Die Westfalia bekommt es hier mit dem SV Preußen, dem BV Brambauer, BW Alstedde und dem Lüner SV zu tun. Es folgen die B-Jugend (4. Januar), die A-Jugend (5. Januar) sowie am Samstag die E- und D-Jugend, bevor es am Sonntag ab 12 Uhr in der Rundsporthalle zum Showdown von insgesamt zwölf Finalspielen kommt.

Der TuS Westfalia Wethmar rechnet sich wie schon in den vergangenen Jahren einiges aus. "Unsere Teams sind schon richtig heiß und können es kaum erwarten, bis es endlich losgeht", erklärt Jugendleiter Bernd Völkering, dessen Club vier Titel aus dem letzten Jahr zu verteidigen hat (A, B, E, G). "Eine solch grandiose Ausbeute kann man sicher nicht voraussetzen, aber die Jungs werden sicherlich alles geben. Was am Ende herauskommt, wird man dann sehen." Der Wanderteller für die erfolgreichste Juniorenabteilung der Stadt für die abgelaufene Saison steht zudem ebenfalls noch in der Vitrine des Vereinsheims. "Diese Trophäe wollen wir natürlich behalten", meint Völkering mit einem Augenzwinkern.

Der Spielplan:

A-Jugend (Freitag, 5. Januar)

Gruppe 1: TuS Niederaden, SG Gahmen, Lüner SV, Westfalia Wethmar, SV Preußen.

16.00 TuS Niederaden - SG Gahmen

16.20 Lüner SV - W. Wethmar

16.40 SV Preußen - TuS Niederaden

17.00 SG Gahmen - Lüner SV

17.20 W. Wethmar - SV Preußen

17.40 TuS Niederaden - Lüner SV

18.00 SG Gahmen - W. Wethmar

18.20 Lüner SV - SV Preußen

18.40 W. Wethmar - TuS Niederaden

19.00 SV Preußen - SG Gahmen

Gruppe 2: Alstedde, VfB Lünen, BV Brambauer, BV Lünen.

19.30 BW Alstedde - VfB Lünen

19.50 BV Brambauer - BV Lünen

20.20 BW Alstedde - BV Brambauer

20.40 VfB Lünen - BV Lünen

21.10 BV Lünen - BW Alstedde

21.30 BV Brambauer - VfB Lünen

 

B-Jugend (Donnerstag, 4. Januar)

Gruppe 1: BW Alstedde, VfB Lünen, BV Brambauer.

Gruppe 2: Westfalia Wethmar, SV Preußen, Lüner SV.

17.00 BW Alstedde - VfB Lünen

17.20 W. Wethmar - SV Preußen

17.40 BW Alstedde - BV Brambauer

18.00 Lüner SV - W. Wethmar

18.20 BV Brambauer - VfB Lünen

18.40 SV Preußen - Lüner SV

Halbfinale

19.10 1. Gruppe 1 - 2. Gruppe 2

19.30 1. Gruppe 2 - 2. Gruppe 1

 

C-Jugend (Mittwoch, 3. Januar)

Gruppe 1 (Jeder gegen jeden): SV Preußen, BV Brambauer, Westfalia Wethmar, BW Alstedde, Lüner SV.

17.00 SV Preußen - BV Brambauer

17.20 W. Wethmar - BW Alstedde

17.40 Lüner SV - SV Preußen

18.00 BV Brambauer - W. Wethmar

18.20 BW Alstedde - Lüner SV

18.40 SV Preußen - W. Wethmar

19.00 BV Brambauer - BW Alstedde

19.20 W. Wethmar - Lüner SV

19.40 BW Alstedde - SV Preußen

20.00 Lüner SV - BV Brambauer

 

D-Jugend (Samstag, 6. Januar)

Gruppe 1: VfB Lünen, BV Lünen, TuS Niederaden, SV Preußen.

15.00 VfB Lünen - BV Lünen

15.20 TuS Niederaden - SV Preußen

15.50 VfB Lünen - TuS Niederaden

16.10 BV Lünen - SV Preußen

16.40 SV Preußen - VfB Lünen

17.00 TuS Niederaden - BV Lünen

Gruppe 2: Wethmar, BV Brambauer, Alstedde, Lüner SV.

17.30 W. Wethmar - BV Brambauer

17.50 BW Alstedde - Lüner SV

18.20 W. Wethmar - BW Alstedde

18.40 BV Brambauer - Lüner SV

19.10 Lüner SV - W. Wethmar

19.30 BW Alstedde - BV Brambauer

 

E-Jugend (Samstag, 6. Januar)

Gruppe 1: Wethmar, Lüner SV, SV Preußen, BV Brambauer.

Gruppe 2: VfB Lünen, Alstedde, BV Lünen.

11.00 W. Wethmar - Lüner SV

11.20 SV Preußen - BV Brambauer

11.40 VfB Lünen - BW Alstedde

12.00 W. Wethmar - SV Preußen

12.20 Lüner SV - BV Brambauer

12.40 BV Lünen - VfB Lünen

13.00 BV Brambauer - W. Wethmar

13.20 SV Preußen - Lüner SV

13.40 BW Alstedde - BV Lünen

Halbfinale

14.10 1. Gruppe 1 - 2. Gruppe 2

14.30 1. Gruppe 2 - 2. Gruppe 1

 

F-Jugend (Samstag, 30. Dezember)

Gruppe 1: SV Preußen, VfB Lünen, Lüner SV, Alstedde.

Gruppe 2: BV Lünen, BV Brambauer, Wethmar.

15.00 SV Preußen - VfB Lünen

15.20 Lüner SV - BW Alstedde

15.40 BV Lünen - BV Brambauer

16.00 SV Preußen - Lüner SV

16.20 VfB Lünen - BW Alstedde

16.40 W. Wethmar - BV Lünen

17.00 BW Alstedde - SV Preußen

17.20 Lüner SV - VfB Lünen

17.40 BV Brambauer - W. Wethmar

Halbfinale

18.10 1. Gruppe 1 - 2. Gruppe 2

18.30 1. Gruppe 2 - 2. Gruppe 1

 

G-Jugend (Samstag, 30. Dezember)

Gruppe 1: BV Brambauer, Wethmar, Lüner SV, VfB Lünen.

Gruppe 2: BV Lünen, SV Preußen, Alstedde.

11.00 BV Brambauer - W. Wethmar

11.20 Lüner SV - VfB Lünen

11.40 BV Lünen - SV Preußen

12.00 BV Brambauer - Lüner SV

12.20 W. Wethmar - VfB Lünen

12.40 BW Alstedde - BV Lünen

13.00 VfB Lünen - BV Brambauer

13.20 Lüner SV - W. Wethmar

13.40 SV Preußen - BW Alstedde

Halbfinale

14.10 1. Gruppe 1 - 2. Gruppe 2

14.30 1. Gruppe 2 - 2. Gruppe 1


Endrunde (Sonntag, 7. Januar)

G-Jugend

12.30 Spiel um Platz drei

12.55 Endspiel

F-Jugend

13.30 Spiel um Platz drei

13.55 Endspiel

E-Jugend

14.30 Spiel um Platz drei

14.55 Endspiel

D-Jugend

15.30 Spiel um Platz drei

15.55 Endspiel

B-Jugend

16.30 Spiel um Platz drei

16.55 Endspiel

A-Jugend

17.30 Spiel um Platz drei

17.55 Endspiel

 

zurück