| zum Kontakt | Seite empfehlen | Seitenfehler melden | Sitemap | zum Impressum | zum Disclaimer |
Fotogalerien > 1949 Es war einmal

Es war einmal ...

In über 60 Jahren Vereinsgeschichte hat sich beim TuS Westfalia Wethmar einiges getan. So kicken die Grün-Weißen seit Ende 2010 am Cappenberger See auf einem neuen Kunstrasen der modernsten Generation. Davon war man Ende der 1940er Jahr noch weit entfernt. Kurz nach dem Ende des Krieges wurde 1948 zunächst der TuS Westfalia gegründet - es fehlte allerdings noch ein Sportplatz. Trotz der widrigen Lebensumstände zu der damaligen Zeit gelang es dann unter Mitwirkung einer großen Zahl von Bürgern innerhalb kurzer Zeit, an der Münsterstraße einen Sportplatz zu erstellen, der am 22. Mai 1949 feierlich eingeweiht wurde, wovon auch die unten stehenden Bilder zeugen. Die "Sandwüste" in Wethmar war geboren. Erst 1963 erfolgte der Umzug auf den damals neu erbauten Aschenplatz am Cappenberger See.